Weltweit erste feuerfeste Schottabdichtung

  • ProfiSeal Stevenrohrabdichtung – wasser- und ölgeschmiert
  • ProfiSeal Schottabdichtungen – wasserdicht
  • Silverline -wassergeschmierte Gummi-Wellenlager

ProfiSeal GmbH

Mühlerstraße 13
55288 Schornsheim

Telefon: +49 (0)6732 96 14 – 76
Fax: +49 (0)6732 96 14 – 77

[email protected]

profiseal.de

Die weltweit erste feuerfeste Schottabdichtung für Antriebswellen von kommerziellen, seegehenden Schiffen, Megayachten sowie sogenannter Special Craft kommt von ProfiSeal. Die zum Patent angemeldete Innovation hat die Baumusterzulassung des DNV GL erhalten. Nach bestandenem Wasserdrucktest bewies die Spezialabdichtung bei 945 Grad Celsius ebenfalls über 60 Minuten auch ihre Feuerbeständigkeit (A60).

Trotz grundsätzlich hoher Brandschutzauflagen gab es für dynamische Teile wie drehenden Wellen im Gegensatz zu starren Rohr- und Kabeldurchführungen bislang keine zufriedenstellende bauliche Lösung. Der Durchbruch gelang ProfiSeal durch eine dreifache Anordnung von Dichtringen.

Schnitt durch die weltweit erste feuerfeste Schottabdichtung mit der dreifachen Anordnung von Dichtringen innen und der Verkleidung mit dem Dämmmaterial „Firemaster“.

Typ-zugelassene Stevenrohrabdichtung, wasser- oder ölgeschmiert, für Wellendurchmesser von 100 bis 180 mm

Brandtest: Bei 945 Grad Celsius glühen die Wellenenden im Brandraum vor den feuerfesten Schottabdichtungen.

Bei den bewährten trockenlaufenden, voll geteilten Spaltdichtungen für 50 bis 400 Millimeter Wellendurchmesser minimierten bisher zwei hintereinander liegende Ringe mit einer radialen Beweglichkeit von +/- 5 Millimetern eine Wasserleckage. Im Falle eines Brandes würde nun der dritte, äußere Ring „geopfert“. Bei dessen quasi kontrollierter Verbrennung wird Kohlendioxid freigesetzt, das die beiden dahinter liegenden Dichtringe schützt, weil der notwendige Sauerstoff zur Verbrennung entzogen wird. Langlebige, Typ-zugelassene Stevenrohrabdichtungen für Neubauten und Refits gehören weiter zur Produktpalette.

Projektbezogen genießen die Abdichtungen von ProfiSeal zusätzliche Einzelzulassungen, zum Beispiel durch die US Coast Guard und das koreanische Schiffsregister.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×