Superyachtbau "Made in Germany"

Werften, Konstrukteure, Yacht-Designer, Consultants, Zulieferer und Makler aus dem oberen Segments des Yachtbaus in Deutschland haben sich zur Arbeitsgemeinschaft „DEUTSCHE YACHTEN - Superyacht Germany“ zusammengeschlossen. Mehr erfahren

Aktuelles aus dem Bereich deutscher Yachten

Deutsche Yachten auf der boot 2017

Deutsche Yachten ist wieder auf der boot in der Halle 7a B07 vertreten.

Vom 21.-29. Januar 2017 öffnet die boot in Düsseldorf ihre Tore und Europas größte Bootsausstellung wird wieder viele tausend Menschen an den Rhein locken. Die boot bietet ein Vollsortiment des Wassersports von der 30 Meter Yacht bis zur Taucherflosse.

Der Messestand der Deutschen Yachten wurde vom Veranstalter an das entgegengesetzte Ende der Halle 7a verschoben und wird nun spiegelverkehrt aufgebaut.

Weiße Flotte der Moderne

Bootsfahrten mit Ausflugschiffen haben auf den großen Binnenseen Mitteleuropas eine lange Tradition. Die sogenannte Weiße Flotte gibt es in der Schweiz schon seit mehr als 175 Jahren. Bei der Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) hält aber stets auch die Moderne Einzug. Die neuste Generation von Fahrgastschiffen hat das Antlitz einer Superyacht und stammt aus der Feder der Bremerhavener judel/vrolijk & co – design GmbH aus der Arbeitsgruppe DEUTSCHE YACHTEN. Nach dem Vorreiter „MS Saphir“ hat die SGV jetzt das Flaggschiff in Bau.

Die letzte Auflage des Gleistein Ropes Superyacht-Katalogs ist raus – Nach der öffentlichen Vorstellung auf der Monaco Yacht Show jetzt für alle erhältlich

Atemberaubende Designs, edelste Materialien, sorgfältigste Verarbeitung – jede Superyacht ist ein individuelles Einzelstück und bei ihrer Ausstattung kommt nur das Beste in Frage. Mit überragender Performance bei geringstem Gewicht, extrem hoher Lebensdauer und einem perfekten Finish behauptet sich Gleistein Ropes als Ausstatter der größten und exklusivsten Superyachten mit einer weltweiten Führungsposition seit vielen Jahren.

Front page feed abonnieren